background

LEIPZIG OPEN 2017 Weltranglistenturnier für Damen

Bereits zum vierten Mal in Folge werden 2017 wieder Punkte für die Tennis-Weltrangliste der Damen in Leipzig vergeben. In diesem Jahr mit einem neuen höheren Gesamtpreisgeld von 25.000 Dollar und entsprechend mehr Weltranglistenpunkten.

Beim LEIPZIG OPEN 2017 Weltranglistenturnier für Damen treffen sich vom 14.-20. August 2017 (inkl. Quali) Profispielerinnen und internationale Nachwuchscracks aus der ganzen Welt auf der LTC-Anlage am Sportforum.

Das Turnier ist Teil des ITF Pro Circuit und der Plan German Masters Series presented by Tretorn. Das Gesamtpreisgeld für Einzel und Doppel beträgt 25.000 US-Dollar.

TURNIER-Fakten

Termin14.-20. August 2017
(Qualifikation ab 14. August 2017
Hauptfeld ab 16. August 2017)
TeilnehmerSpielerinnen mit offizieller Zulassung der ITF anhand der Weltranglistenplatzierung
(only players with valid iPin registration)
Wettbewerbe  

- Einzel (32 Spielerinnen)
- Einzel-Qualifikation (64 Spielerinnen)
- Doppel (16 Paarungen)

Anmeldung
nur über iPin / entrance only via iPin
>> www.itftennis.com/ipin
VeranstalterLeipziger Tennisclub 1990 e.V.
in Kooperation mit dem Deutschen Tennis Bund und
der International Tennis Federation